Stimmen zum Angelguiding 78


Angeln in Stralsund mit dem Strelasund, den Boddengewässern, der Insel Rügen & der nahen Ostsee. Inmitten einer traumhaften Natur dürfen Sie sich auf unvergessliche Angelerlebnisse freuen. Angeln Sie zusammen mit mir auf Barsch, Hecht, Zander, Hornhecht, Hering, Dorsch, Flunder, Meerforelle & Lachs. Das schreiben meine Gäste.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

78 Gedanken zu “Stimmen zum Angelguiding

  • Jörn

    Tolle Gäste, schöne Touren und spannende Drills. Das Ganze in der atemberaubenden Kulisse von Stralsund und Rügen.

    Ich freue mich auf unsere gemeinsame Touren.

    Ciao, Jörn

  • Thomas

    Der Trip hat uns super gefallen, ein super Angelguiding.
    Wir möchten auch gerne mit dir in Kontakt bleiben, schließlich wollen wir ja im Herbst nochmal mit Dir auf die “Jagd” gehen!

    Liebe Grüße aus Leipzig!

  • Lotar Helfricht

    Hallo Jörn, alle Touren welche ich mit dir machen durfte waren einfach klasse.

    Du weißt was du tust – und das merkt man jederzeit. Auf dem Wasser, egal ob beim Angeln oder mal Zuschauen ist es immer die pure Entspannung. Und Fisch war auf der Rücktour immer im Boot. 
Wir sehen uns wieder. Im Herbst wenn´s auf die “Großen” geht. Ich freu mich jetzt schon drauf.

    Nochmals herzlichen Dank und Petri Heil.


    Liebe Grüße Lotar

  • Martina Tornow

    Nochmal vielen lieben dank von meinem Mann und seinen Kumpels für den tollen Sonntag.
    Es hat ihnen viel Spaß gemacht und sie wollen jetzt öfters Angeln gehen.

    Liebe Grüße aus Stralsund!

  • Andree

    Nochmals besten Dank für dein tolles Guiding und die Kidsbetreuung.
    Es hat wirklich Spaß gemacht und ich kann deine Betreuung und auch deine Bootsausstattung wirklich weiterempfehlen.

    Ich wünsche dir weiterhin viele gute gelaunte Gäste und spannende Drills.

  • Gerhard

    Ich war mit meinem Kumpel bei Jörn auf Zander. Er hat uns viele tolle Tipp´s gegeben, so das der Erfolg sich auch bald zeigte.
    Auch die Angeltechnik mit einem Gummifisch hat er uns super erklärt.
    Nebenbei gab es etwa 20 Barsche die alle um die 30cm + waren.

    Toller Typ 😉

    Liebe Grüße, Gerhard

  • Florian Hetzel

    Ich bin sehr zufrieden mit den Angelguidings. Es macht jedes mal einen riesigen Spass an Bord zu gehen zu wissen, heute wird ein besonderer Tag werden.

    Also ich kann jedem nur empfehlen, bei meinem Pa eine Tour zu machen.

    PS: Danke für die vielen Tipp´s!

  • Klaus

    Wir waren mit 5 Leuten zum „Hochzeitsangeln“ mit Jörn bei bestem Wetter auf der Ostsee vor Hiddensee auf Dorsch unterwegs. Jörn brachte uns gezielt an mehrere Hotspots. Jeder von uns konnte genug Drills genießen. Es war eine klasse Tour, viel gesehen und gelernt. Jörn ist nicht nur ein Angelguide, er kennt das Wasser und die Umgebung wie seine Westentasche! Eine Tour der Extraklasse.

    Danke nochmal für den absolut gelungenen Angeltag mit vielen Fischen und jeder Menge Spass. Wir sehen uns wieder um auf den Esox auf Jagd zu gehen.

    Petri Heil und immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel,

    Klaus

  • Nico Trommler

    Die Angeltour im September hat uns sehr gefallen. Service und Guiding war voll i.O. Besonders gut kam bei uns auch die Sauberkeit auf deinem Boot an. Das haben wir auch schon anderswo ganz anders erlebt. Weiter so u. viele Grüße aus dem Vogtland. Nick

  • Diana

    Wir waren im November zum Hechtangeln an Bord. Ein tolles Erlebnis, 2 Tage konnten wir bei Wind und Wetter aus einem sicheren Boot Angeln;) Für die Ausdauer wurden wir mit einem Meter-Tier belohnt!!!
    Cool fand ich, dass auch ich das Boot fahren durfte -ein besonderes Highlight!!!!!!!
    Jörn an Dich nochmals vielen Dank für die 2 genialen Tage, wir sehen uns im Oktober wieder, dann mit unserem Sohn an Bord.

  • Marcus Dreifke

    Hi,

    ich habe jetzt schon 3 Guidings mitgemacht, zwar hat es mit dem Meter noch nicht geklappt, aber man hat spaß dabei und auch Fische unter einem Meter machen Spaß an der Rute :-).
    Das Boot ist geräumig und bei schlechtem Wetter warm und trocken. Köder sind auch genug vorhanden und auch kleinere Reparaturen an der eigenen auseinander fallenden Rolle sind möglich :-D.
    Das Guiding macht Spaß und Jörn kennt sich aus. Er kennt die Plätze. Mit dem Boot kann man die Spots sehr schnell erreichen oder auch wechseln.
    Ein nettes Gespräch ist auch immer möglich, und Fragen rund um das Angeln können gestellt und besprochen werden.

    Alles in einem, kann man das Guiding und das Skipper-Training von meiner Seite aus nur empfehlen.

    Mach weiter so!! 🙂

    Grüße

    Marcus

  • Tino

    Hey Jörn , was für ein Tag war das auf dem Wasser , unglaublich viele Fische ca. 120 Dorsche , wir waren vollkommen zufrieden , da freut sich das Anglerherz . Bis zum nächsten mal . Lg

  • Underwater Fishhunter

    Wahnsinn!!! 🙂 ….ein wirklich super Angelguidingtag von Dir Jörn!!!!!!!
    Wir sind mit Erwartung und Vorfreude gekommen und wurden nicht enttäuscht!! Wetter hat gestimmt, freundschaftliche Atmosphäre und reichlich dicke Dorsche!!!! was will man eigentlich mehr??
    Danke und ein fettes Petrii von uns, aus Brandenburg!!!

    Die……: https://www.facebook.com/groups/Fishunter/

    Thomas Lange,Tino Wolf; Matze O.

  • Sebastian und Sandra

    Unser gemeinsamer Angeltrip war wunderschön, lustig, sonnig, wellen- und fischreich 🙂 Vielen Dank für den tollen (Geburts-)Tag auf dem Meer, welches uns offensichtlich beeindrucken wollte mit seinen imposanten Wellen… 🙂 Hochseeangeln in Vollendung….
    Es war ein rundum gelungener Trip mit glücklichen Angler-Augen und -herzen.
    Danke Dir Jörn für die schönen Stunden…wir kommen gerne wieder! Liebe Grüße aus Thüringen

  • DAN

    Der Angeltrip am 02.05.14 war ein tolles Erlebnis, einfach klasse, schöne Hornhechte.
    Super Guiding. Das Revier wunderschön.
    Werde bald wieder kommen
    Vielen Dank
    Dan

  • Christian + Torsten

    Hallo Jörn, wir danken Dir für den tollen Angeltag bei wunderschönem Wetter, mit vielen Drills und schon fast zu vielen Dorschen! ;-))
    Wird bestimmt nicht der letzte Ausflug mit Dir gewesen sein!

    Viele Grüße aus Potsdam: Christian + Torsten

  • Eberhard Nacke

    Hallo Jörn,
    danke für die Zusendung des Fotos von unseren Angelerfolgen. Es waren 2 unvergeßliche Tage , die mir viel Spaß gemacht haben und vor allem von gutem Erfolg gekrönt waren. Natürlich konnte ich zu Hause mit unseren Angelergebnissen angeben, wie das eben Angler so machen. Mit so viel Erfolg hatte ich nicht gerechnet. Kann nur empfehlen, nachmachen !
    Nochmals Danke
    Eberhard

  • Christian Sitzmann

    Wir waren vom 16.-18.05. nicht das erste Mal in Stralsund zum Angeln, aber das erste Mal mit Jörn!
    Was soll ich sagen…Perfekt ist untertrieben!!!!
    Es fing mit der Buchung an, sehr netter Kontakt, zweimal telefoniert, Jörn ist (auch am Telefon) sehr hilfsbereit und hat alle unsere Fragen zur vollsten Zufriedenheit beantwortet.
    Dann am Boot ( wir hatten ne Halbtagestour auf Horni und nen Tagestrip auf Dorsch gebucht) setzte sich das „Rundum-Wohlfühlpaket“ fort. Einer aus unserer Truppe ist nicht soo angelerfahren und Jörn stand immer mit Rat und Tat zur Seite, hat ihm Kniffe beim auswerfen ( „Angel geht raus..“) und landen der Fische gezeigt und bei „Kabelsalat“ alles wieder flott gemacht!
    Er hat Köder aber auch Pflaster an Bord, und hat uns zu schönen ergiebigen Angelplätzen geführt. Wir haben uns sehr wohl und auch bei stärkerem Wind immer sicher gefühlt.
    So muss es sein – Danke Jörn für die tollen Ausflüge und dass ich sehr oft sagen durfte:“ …macht mal bitte die Wanne frei …nächster Fisch!!!“
    Lass dir unser fränkisches Bier schmecken, wir freuen uns aufs nächste Jahr mit Dir
    Christian and Friends

  • Stephen + Katrin

    Moin Jörn,
    die Dorschtour hat uns trotz gutem Wellengang (oder gerade deswegen 🙂 ) sehr viel Spaß gemacht und gab auch reichlich Fisch. Wir freuen uns schon auf die nächste Tour mit dir!! Es war ein sehr schöner und lustiger Tag.

    Liebe Grüße aus Niedersachsen

  • Max W.

    Hallo Jörn,
    Danke nochmal für die schönen und erfolgreichen 3 Tage. Insbesondere durch meine ersten Barsche und mein neuer Hecht Pb werden wir die Tour nicht so schnell vergessen. Außerdem wollen wir im Herbst ja auch nochmal mit Verstärkung wiederkommen.
    Ach ja das Boot fahren hat auch Spaß gemacht.
    Liebe Grüße aus Franken.

  • Klaus

    Hallo Jörn,
    noch einmal vielen Dank für Deine Unterstützung und Tipps, sodaß wir trotz der hohen Wassertemperaturen
    einige gute Fische fangen konnten. Es hat mit dir, dem Profiangler Max und seinem Vater sehr viel Spaß gemacht. Werde in der kälteren Jahreszeit noch einmal bei dir anklingeln. Bis dahin
    Viele Grüße Klaus

  • Frank

    Im Namen aller vom Team Ecolab Ost möchte ich mich für die tolle Organistaion sowohl auf dem Wasser und auch am Abend bedanken. Das war echte Klasse und ist sehr zu empfehlen. Nicht einfach nur aufs Boot -Angeln und Schluss- nein ein mit Liebe organisierter Tag.

  • Steffen

    Hallo Jörn
    Es war ein SUPER Tag (genau wie wir uns das vorgestellt haben) Wetter war Top , Zielfisch im Kescher und der Guide erstklassig
    DANKE Grüße aus Gera / Zweibrücken
    Wir sehen uns mit Sicherheit wieder

    Tori , Sven , Steffen

  • Claudius

    Diese Woche waren wir Jörn`s Gäste bei einer herbstlichen Raubfischtour auf Barsch, Hecht & Zander.
    Trotz widrigem Wetters wurden wir zielsicher und gut gelaunt zu windgeschützen und fischreichen Angelplätzen geführt.
    Jörn lieferte uns dann auch die entscheidenden Tips zu Ködern & Technik, sodass am Ende allen Zielfischen erfolgreich nachgestellt werden konnte.
    Auch auf diesem Wege nochmals ein großes Dankeschön für den super Angeltag.
    Wir kommen definitiv wieder.

    Beste Grüße aus Berlin/Dresden

  • Marcus

    Hallo Jörn,

    War ein super lehrreicher Tag mit Dir auf dem Boot.
    Gerne wieder. Auch wenn uns beide der Sund Demut gelehrt hat. 😉

    Alles Gute bis dahin!
    Marcus

  • Adrian

    HEY JÖRN MEIN LIEBLINGSGUIDE,

    ICH WOLLTE DIR NUR SAGEN DAS WIR GUT ZUHAUSE ANGEKOMMEN SIND
    UND BEDANKE MICH NOCHEINMAL FÜR DIE 2 SCHÖNEN ANGELTAGE IN STRALSUND.

    DANKE AUCH FÜR DIE FOTOS UND DEN EIN ODER ANDEREN ANGELTIPP
    ICH WÜNSCHE DIR NOCH NEN SCHÖNEN RESTSONNTAG UND WEITERHIN TIGHT LINES & PETRI HEIL

    WIR HÖREN VONEINANDER UND BESTIMMT SEHEN WIR UNS WIEDER ( IN HOLLAND ) 🙂 ODER AUF DEM STRELASUND

    LIEBE GRÜßE
    ADRIAN

  • Tobias Hardtke

    Wir hatten einen super tollen Angeltag gehabt. Das verdankten wir auch den professionellen und super freundlichen Angelguide Jörn. Wir würden jederzeit wieder das Angelabenteuer mit ihm mitmachen. Wir bedanken uns recht herzlich für dieses tolle Erlebnis.

    Tobias und Familie

  • André

    Hallo liebe Angelfreunde,
    Ich habe heute eine super Zandertour mit Suchtpotenzial erlebt.
    Sehr profisionell geführt und fast mit Fanggarantie.
    Ich freue mich auf weitere Touren.
    Petri Heil und liebe Grüße
    aus Dresden
    André

  • Lotar Helfricht

    Das hat richtig Spaß gemacht. Und lecker Lachs ist jetzt auch in der Truhe. Den ganzen Tag Sauerstoff pur und noch einen Adrenalinkick obendrauf. Ich freue mich für Jeden der ein solches Abenteuer erleben darf. Jörn danke noch mal für dieses Erlebnis. Nach dieser genialen Tour hab ich geschlafen wie der kleine Prinz 😉

  • Harald

    Unsere beiden Jungs (6 und 7 Jahre) waren heute mit zum Angeln und voll begeistert. Kein Wunder bei dem Programm! Spritzour zur Pirateninsel, an Stralsund und Werft vorbei, unter den Brücken durch, dabei auch noch selber lenken, mit Vollgas wieder zurück auf die andere Seite von Dänholm, dann Anker werfen, selber angeln und bis zur Erschöpfun Heringe aus dem Wasser ziehen. Die zwei Stunden waren prall gefüllt, sind wie im Flug vergangen und werden unvergesslich bleiben. Das Angelguiding ist absolut empfelenswert für alle Eltern, die ihre Kinder glücklich machen wollen und sich selbst ein einmaliges Erlebnis, ein leckeres Abendessen und einen ruhigen Abend verschaffen wollen.
    Tausend Dank nochmal, Jörn, und liebe Grüße aus Berlin!

  • Bernhard Schwarz

    Moin moin,

    mit einem guten Freund hatte ich die Tour bei Jörn gebucht. Wir zwei hatten eigentlich keine großen Erwartungen, einfach mal etwas anderes machen als am Rhein, am Laacher See oder in Norwegen.
    Lachsangeln vor Rügen, das wär’s!

    Also denn mal los Jörn anrufen Termin klarmachen ok, alles paletti! Nein sche…. wo können wir Schlafen. Also wieder telefonieren mit Jörn…haste mal nen Tipp? Ja, hatte er und super noch dazu. Mit Carola Piehl war das nun echt ein super Tipp, da passte einfach alles, super Frühstück, saubere Zimmer, Top Lunchpaket, mit Herrn Piehl verband uns das Angeln und so hatten wir einiges zu erzählen…!

    Der Tipp von Familie Piehl mit dem Störtebeeker Brauhaus war auch super. Selten so ein gutes Labskaus gegessen! Einfach super und erst das Kellerbier -fast jede Sünde wert! Ich bin im August wieder da, ich freue mich drauf, weil ich ganz nette Menschen kennengelernt habe, schon allein das war unsere Reise wert.

    Nun am Samstag machten wir uns recht zeitig auf den weg zum Liegeplatz der BIG FISH. Schon von weitem sahen wir jemanden werkeln, kurzer Augenkontakt…jau das passt, egal was passiert, wir waren auf einer Wellenlänge, wir konnten nur gewinnen…!
    Also raus aus dem Hafen, langsam, denn die Pier war voller Heringsangler, ebenso die Hafeneinfahrt sowie der gesamte Strelasund.

    Voller Rücksichtnahme fuhren wir hinaus (da hatte jörn schon die ersten Punkte gesammelt, für ihn waren das keine blöden heringsangler….)! Langsam kamen wir nun in die Nähe, wo Jörn beabsichtigte die ersten Köder zu setzen. FRAGE, wer übernimmt das Boot? Damit hatte ich nicht gerechnet, aber ich sagte ich fahre, auch weil mein kumpel mein Gast war und er auch das recht auf den ersten Biss hatte. Nervös fing ich an zu steuern, Ewigkeiten nicht mehr gemacht…! Durch Ruhe und viel Lob von Jörn klappte es, er versteht es einfach Menschen zu motivieren! Kurs gut gehalten immer auf die Kreuze zu Konzentration, hier wird nicht gepennt, putschte ich mich auf…was war das für ein Geräusch, das kennste doch sirrrrr sirrrr dann der ruf BISS…mein Freund hatte die Sache gut im griff, Jörn hat ab und zu leicht helfend Kommandos gegeben, alles super…dann nach gut 20 min. die Landung…75 cm ca 4 kg schwer. Es war eine Freude, wir waren einfach Glücklich.

    Nun seitenwechsel, mein Freund ans Ruder und ich an die Rute. Im stillen dachte ich, na deiner braucht gar nicht so groß sein, nachher mußt du dir beim Drill noch helfen lassen…! So fast ganz in Gedanken versunken…wieder BISS.. na denn mal los. Frank hielt das Boot optimal auf Kurs und Geschwindigkeit, na gut, also ran an die Buletten…komisch der von frank hatte wesentlich mehr Rabatz gemacht, also doch ein kleiner…. Jörn sah ihn zuerst, nee so klein ist der nicht..warum kämpft der nich wie ein großer? sicher im boot gelandet wußten wir es, er war einfach nur gierig, hatte unseren köder bis zum Ar…! Kommentar Jörn: Der wäre morgen auch noch geschwommen…..ICH HAB DICH AUCH LIEB…..kurz sei noch erwähnt, das beim Einholen der Ruten noch ein Nachläufer war. Aber das wäre dann auch zuviel des guten gewesen…! Als Resüme‘ möcht ich ganz kurz folgendes schreiben: Leute, wenn ihr nach Rügen kommt und wollt gut, ehrlich, fachlich kompetent und menschlich einen schönen Angeltag erleben, dann gibt es nur einen Guide. Jörn Hetzel, er ist einer von denen, die keine aroganten Arlö… sind.b“ Bei ihm ist alles Perfekt, der Guide, das Boot, die Ausrüstung und der Service drumherum!

    Ein ganz herzliches dankeschön aus dem Rheinland,

    Frank und Bernd

  • Stephan

    Lieber Jörn,
    vielen Dank für einen tollen Tag auf dem Wasser mit entspannten Gesprächen und einem tollen Lachs, der übrigens hervorragend geschmeckt hat, als Zugabe. Einfach ein aussergewöhnliches Erlebnis in einer herrlichen Umgebung, die wir sicher bald wieder besuchen werden.

    Das schreit einfach nach Wiederholung !!! Dir weiterhin viel Erfolg und hoffentlich bis bald, sollte es nicht in Stralsund klappen dann auf der Boot mit einem süffigen Altbier.

    Liebe Grüße aus Düsseldorf
    Stephan und Bärbel

  • Uwe

    Ein sensationelles Angelwochenende! Das Dorschguiding mit Jörn ist immer ein Erlebnis der besonderen Art.

    Herzlicher Empfang am Bootsanleger, kurze Besprechung und ab ging das Boot.
    Nach 1 1/2 Stunden Fahrt in die Fischgründe gings dann richtig los. Ein Dorsch nach dem anderen ging uns an den Haken. In den Beißpausen suchte Jörn mit allen Tricks nach weiteren Dorschen. Im laufe der Angeltour konnten wir weit über 100 Dorsche auf dem Boot persönlich begrüßen. Gute Laune und Fisch satt, am Ende waren wir alle Platt.

    Danke Jörn für diesen Tag.

    Herzliche Grüße Jörg,Frank u.Uwe

  • Veneziano / Waas

    Tausend Dank für die tolle Zeit. Du bist ein echter Profi. Verantwortungsbewusst, fürsorglich, vorausschauend und absolut zuverlässig. Durch die super Tour mit dir ist jetzt unsere Kühltruhe mit einigen Fischen bestückt. Das besondere Erlebnis mit dem großen Lachs wird mein Mann bestimmt nicht vergessen. Er war absolut begeistert und freut sich schon auf nächste Mal. Du hast zwei echte Fans mehr :-). Wir wünschen dir noch Megaerfolg, tolle Gäste und jede Menge Fische…… Petri Heil – Ganz liebe Grüße Andreas und Birgit

  • Neumann Steffen

    14.05.2015
    Hohe Wellen, Gute Stimmung und reichlich Fisch waren das Ergebnis unserer heutigen Angeltour.
    Vielen Dank für die Erlebnisreiche Dorschtour. Wir hatten wiedermal viel Spaß und einen erfolgreichen Angeltag.
    Bis bald Anja, Dominic und Steffen

  • Armin Weisenstein

    Hallo Jörn,

    das erste Mal auf Dorsch geangelt, an unserem 31. Hochzeitstag, bei unruhiger See und dazu noch etwas gefangen! Die Tour mit dir hat uns super gut gefallen, es war für uns bestimmt nicht unser letztes Angelguiding und nächstes Mal machen wir noch besseres Wetter.

    Herzlichen Dank und Petri Heil
    Grüße aus der Westpfalz
    Armin und Heike

  • Fritz

    Ein große Dankeschön an Jörn. Caspar (12) und ich waren am vergangenen Sonntag mit ihm auf seinem professionell ausgestattetem Boot 4 Stunden lang angeln. Seine Geduld, seine Fachkenntnis und seine entspannte Art haben den Nachmittag zu einem Erlebnis gemacht.
    Leider konnte auch Jörn keine fangfreudigeren Wetterbedingungen herbeizaubern aber für einen 45 cm Hecht hat es aber dennoch gereicht. Der durfte dann natürlich unbehelligt weiterschwimmen. Also egal Angeltouren oder Sportbootführerschein, ab nach Stralsund zu Jörn!

  • Roland

    Hallo Jörn,
    vielen Dank für die erlebnisreiche achtstündige Angeltour. Unsere acht Angler haben sich an Bord wohlgefühlt, wir haben jedem Biss entgegengefiebert und die gefangenen Hechte und Zander wurden mit großem Hallo begrüßt. Du warst uns ein umsichtiger Wegbegleiter und wir werden über eine Wiederholung dieser oder einer anderen Tour am kommenden Stammtisch diskutieren. Vielen Dank.
    Liebe Grüße aus Berlin und Frankfurt (Oder)

  • Thomas

    Ich habe das ertse mal eine Guidingtour gemacht und muß sagen.dass ich sofort an den Richtigen Guide gekommen bin. Ich habe mich von der ersten Minute an bei Jörn wohlgefühlt was wohl auch an Jörns ruhigen sachlichen und kompetenten Art liegt. ich hatte auch nie das Gefühl hier wird nur das schnelle Geld gemacht . Es hat einfach Spaß gemacht bei Dir und du wirst mit sicherheit mich öfter bei dir sehen ! Danke für den tollen Tag !!!

  • Rüdiger

    Hallo Jörn!
    Der Montag war ein riesen, toller Tag mit Dir. Habe viel dazu gelernt und dem Mike und mir hat es prima gefallen.
    Werden es im kommendem Jahr wiederholen.
    Herzliche Grüsse
    Mike und Rüdiger

  • Frank Scholz

    Vielen Dank nochmal dass unsere Tour so schön geklappt hat obwohl sie unter keinen guten Vorzeichen stand! Trotz widriger Bedingungen kamen wir noch zum Erfolg! Manchmal muss man eben alles geben und Geduld haben. Und: Man lernt nie aus!!! Hat Spaß gemacht!

  • Guido Lehmann

    Hallo Jörn,
    unsere Angeltour mit dir hat uns allen sehr gefallen. Trotz Dauerregen haben wir mit dir zwei tolle Angeltage gehabt. Wir sehen uns nächstes Jahr wieder.
    Grüße aus Haldensleben

  • Jörg Löwenau

    Hallo Jörn,
    vielen Dank für die tolle Tour am Sonntag. Es war ein schöner Tag auf dem Wasser und in Deiner Gesellschaft. Leider haben sich Deine vorher geäußerten Befürchtungen bewahrheitet und der Tag war nicht sehr ergiebig, wenn man ihn nur an den gefangenen Fischen misst. Aber auch bei den anderen Booten blieben die Ruten gerade und so hat der Sund wohl an diesem Tag allen anwesenden Anglern gezeigt, wer der Chef im Ring ist. Die Tour war trotzdem gut, Du bist ein angenehmer Zeitgenosse und es hat Spaß gemacht mit Dir Zeit zu verbringen.
    Nach diesem Tag haben wir mit dem Sund ja noch eine Rechnung offen und wir freuen uns darauf, diese mit Dir gemeinsam zu begleichen.
    Beste Grüße und bis bald!
    Fabian & Jörg

  • Adrian

    Top Guide, Top Boot, Top Gewässer, Top Fische
    Mehr müsste man wohl gar nicht dazu sagen, es war eine absolute Hammerwoche. Jörn stand als Guide mit Rat und Tat zur Verfügung und gab sein Wissen ungefiltert weiter. Durch diese tolle Unterstützung konnten wir viel Neues erlernen und/oder verbessern. Auch die Gewässerkenntnisse waren fantastisch und führten uns immer wieder zum Fisch. Durch seine lockere freundliche Art, waren wir gleich alle auf der gleichen Wellenlänge und hatten richtig viel Spass. Wir hatten eine richtig gute Zeit an Bord der Big Fish zusammen mit Jörn. Es wurden viele Premieren gefeiert und richtig schöne Fische gefangen. Wenn wir das nächste Mal hochkommen, wieder nur mit Dir Jörn. Vielen Dank!

    Für dieses kurzen Bericht und die passenden Fotos, darf gerne unsere Seite http://www.fish-fighters.ch besucht werden

    Für alle Lesewütigen, unten ein kurzer Bericht zu unserem Besuch bei Jörn:

    Ostsee-Premiere / 05.10.2015

    Für alle 3 Fish-Fighters ging es heute das erste Mal auf Dorsch und auf die Ostsee, also gleich eine doppelte Premiere für jeden von uns. Auch das Wetter spielte mit und wir konnten einen schönen Angeltag erwarten. Wir konnten es kaum erwarten den ersten Spot für die Wrackdorsche zu erreichen und die Fahrt kam uns wie eine Ewigkeit vor.
    Kaum angekommen gab es die ersten Instruktionen von Jörn in Bezug auf das Dorschangeln und schon beim ersten vorführen kam bei Jörn der erste Biss, Vorführeffekt .
    Danach waren wir an der Reihe und konnten nacheinander unsere ersten Dorsche landen, die Dorsche machen echt Laune an den Ruten.
    Als die ersten Fische gelandet waren, machten wir uns auf zu neuen Spots, da im Vergleich zu früheren Angeltagen wenig Fisch am Platz war. Auch bei den anderen Spots gestaltete sich die Angelei verhältnismässig schwer um an die Fische zu kommen. Aber durch die Erfahrung von Jörn uns seinen fantastischen Gewässerkenntnissen konnten wir noch einige Fische landen.
    Für uns war dies als Premierentag eine absolut geile Eröffnung und wir sind vom Dorschangeln nun ebenfalls infiziert 

    Vom Winde verweht / 06.10 + 07.10.2015

    Der Dienstag und der Mittwoch kündigten sich am Montag schon sehr windig an. Und genau so sind die Tage dann auch gekommen…Bei Windstärken von 6-8 BFT war es wirklich nicht einfach an die Fische zu kommen. Doch durch die fachkompetenten Tipps und Ratschläge von Jörn und wiederrum seinen Gewässerkenntnissen sollten wir nicht lange auf die ersten Bisse warten.
    Wir mussten um jeden Fisch fighten und kämpfen, dennoch konnten einige Fische gelandet werden und Adrian konnte seinen Barsch-PB hochschrauben und Sergio feierte seine Zander-Premiere. Es war an diesen 2 Tagen echtes Hardcore-Angeln, an Bord hatten wir jedoch auch bei windigem Wetter eine gute Zeit. Und den Abend konnte man bei einem Guinness ordentlich ausklingen lassen….

    Wenn der Wind abschwächt… / 08.10.2015

    Am vierten Tag hatten wir endlich wieder weniger Wind und konnten nun mit dem erlernten Wissen von Jörn und seinen Tipps und Tricks richtig loslegen.
    Einige schöne Fische konnten gelandet werden und es machte richtig Laune, dass die Bissfrequenz anstieg. Christian konnte an diesem Tag seinen Hecht-PB verbessern und Adrian feierte heute seine Zanderpremiere. Sergio verbesserte ebenfalls seinen Barsch-PB nach oben. Jedoch stiegen beim vertikalangeln einige Kapitale aus im Drill, was einige von uns doch ein wenig ärgerte 
    Der Donnerstag war ein rundum gelungener Tag mit viel Spass, Freude und Fisch. Zusätzlich konnten wir die Tipps von Jörn umsetzen und die verschiedenen Eigenschaften der Köder ausprobieren und die Fische überlisten.

    Erlernte Techniken umsetzen / 09.10.2015

    Auch der letzte Tag unserer Tour sollte mit wenig Wind starten. Und alle an Bord waren nochmals mit vollem Einsatz für den letzten Tag dabei. Die erlernten Techniken wurden nochmals verbessert mit letzten Tipps von Jörn und erfolgreich umgesetzt. Das Ergebnis war Frequenzangeln und machte absolut gute Laune an Bord. Christian konnte heute seine Zanderpremiere erleben und schraubte seinen Barsch-PB nach oben. Auch Sergio korrigierte seinen Barsch-PB nochmals, wie auch Adrian seinen Zander-PB. Beim Vertikalangeln zeigt sich bei Jörn durch einen knallharten Biss noch ein schöner Hecht, und so konnte Jörn und Adrian sogar das Triple mit Hecht/Zander/Barsch an diesem Freitag verbuchen.
    Wenn es am schönsten ist soll man aufhören, und so mussten wir leider nach diesem ebenfalls richtig geilen Tag unsere Koffer packen und uns von Jörn und den Fischen verabschieden…

    Vielen Dank Jörn und bis bald

    Die Fish-Fighters aus der Schweiz 🙂

  • Rainer

    Jörn habe ich als sehr kompetenten Guide und Skipper erlebt. Die Big Fish ist hervorragend ausgerüstet. Netter und freundlicher Kontakt, viel Spass.
    Ich konnte die ersten Lachse in meinem Leben fangen.
    Gern mal wieder

  • Sven

    Lieber Jörn,

    kennengelernt haben wir uns letzten Dezember bei der Bootsfahrschule. 2 Monate später ging es das erste mal auf Lachs, die Welle war nicht schlecht. Das Beste, wir hatten 6 Stück am Haken, 5 super Lachse schafften es dann auch ins Boot.

    Bei dem Angelguide habe ich auch nichts anderes erwartet.

    Ich hoffe wir sehen uns bald wieder zum Angeln.

    Viele Grüße Sven

  • Marcel

    Hier auch nochmals vielen Dank mein Freund, war ein super Tag am letzten Freitag, auch wenn die Bedingungen eher schwierig waren sind wir doch zum Ziel gekommen, konnte viel von dir lernen und standst mir mit Rat und Tat zur Seite. Fettes danke!!! Ich kann jedem nur empfehlen mit dir die Tour zu machen. Ausrüstung, Boot und guiding einfach spitze! Freue mich schon auf März wenn wir wieder auf jagt gehen! Bis dahin, beste Grüße Marcel…

  • Gerhard

    Am 04.03.2016 war ich mit Jörn auf der Ostsee. Der Jörn war einfach Super, ich hatte ihn gebeten mir die Technik von Raymarine zu erklären was er perfekt gemacht hat. Nebenbei haben wir natürlich auch geangelt. Trolling auf Lachs, wobei er mir die Feinheiten und alles was zu beachten ist beigebracht hat. Ich hatte zwei Lachsbisse die ich leider beide verloren habe, zum Trost ein paar Dorsche wovon 4 die Größe zum Mitnehmen hatten. Für mich war es ein sehr schöner Tag. Ich habe den Umgang mit der Raimarine Technik, das Bootfahren, das Angeln auf Lachs (Trolling) und nicht zuletzt viel über die Sicherheit auf der Ostsee gelernt. Ich treibe mich seit meiner Kindheit, am und auf dem Wasser rum, jetzt bin ich Rentner und konnte dennoch einiges von Jörn lernen. Der Mann past in die Angelwelt.

    Hallo Jörn danke für den schönen Tag, wenn ich mal nicht weiter weiß, frage ich Dich wie versprochen. Für Dich und deiner Familie alles Gute und weiterhin viel Erfolg. G.G.

  • Christoph

    Einmal im Leben einen großen Lachs fangen, das war die Idee hinter unserem Angeltrip. Und dann wurde es ein grosses Abenteuer. Der 1. Tag bei schwerer See brachte schon eine schöne Meerforelle und einen riesigen Silberbarren. Der zweite Tag bei ruhiger See nach zwei weitere prächtige Lachse. Jörn, bei Dir geht was. Sehr professionell geführt und toll unterhalten, danke für diese unvergessliche Tour. Wir kommen wieder !

  • Jörg

    Hallo Jörn,
    was für ein geiler Tag. Es war alles dabei: Speedbootfahren auf dem Ententeich, Wellenreiten inklusive Bauchgrummeln und Muskelkater vom Festhalten, Sonne satt, Enthusiasmus, Frust, fünf Stunden ohne Biss aber mit vielen guten Echos und dann……. 30 Minuten Wahnsinn mit zwei dicken Lachsen von über einem Meter und mehr als 20 Pfund und eine sehr schöne Meerforelle. Am Ende waren wir alle total glücklich und völlig erledigt. A perfect Day!
    Liebe Grüße von Fabian und Jörg

  • Paul

    Erstes Lachstrollingtour in meinem Leben!!!

    Seit 2 jahren war ich am überlegen mal mit zu fahren doch alleine ne vollcharterfahrt war für mich nicht machbar… ;-(
    Also hieß es weiter Bilder und Videos gucken wie die anderen Lachse fangen…

    Doch jetzt konnte ich nicht mehr, also per Facebook jörn angeschrieben ob er auch Gäste zu einer bestehenden Tour dazu nimmt??? Klare antwort JA ICH HABE DA NEN PLATZ FÜR DICH… 🙂
    somit ging es in der selben Woche noch raus…
    Den Abend vor der tour wurde noch mal Rücksprache gehalten ob alles past
    und dann ging es am nächsten morgen PÜNKTLICH um 6 los…
    Das Wetter zeigte sich nicht von der besten Seite doch Jörn hatte seine Big Fish (sehr sauberes, aufgeräumtes und mit bester technik ausgestattetes Boot) jeder Zeit unter Kontrolle was mir ein sicheres Gefühl gab…
    auf der Ostsee durften wir unter fachkundiger Anleitung das sehr hochwertige AngelGeschirr ausbringen und jede Frage wurde nett und präzise beantwortet was mir wieder das Gefühl gab ,,HIER BIN ICH RICHTIG“
    und er gab alles trotz schlechtem Wetter brachte er uns zum Lachs
    es war eine lustige, lehr- und erfolgreiche tour auf der auch das zwischen menschliche passte…
    Ja der Jörn ist ein echt netter, er verfügt über das notwendiege Wissen und gibt es auch gerne weiter und alles andere past auch….
    5 sterne für diesen guide und seine tour!!!!
    Ich freue mich schon wenn es das nächste mal heist Lachs voraus dann wohl auch wieder mit Jörn 😉

  • Ralf

    Ich habe es zum ersten Mal geschafft, nachdem schon dutzende Mal ein Video im Netz angeschaut wurde, mir einen Freiraum zu schaufeln und zum Lachstrolling zu fahren. Die Anfrage bei Jörn war völlig unkompliziert und ich hatte sofort das Gefühl hier bist Du richtig, keine Verkaufsgespräche, kein Angellatein einfach so wie man es braucht!
    Wir sind punkt 6:00 Uhr raus und waren dann ca. 1,5 Stunden zu den Fangründen unterwegs, leider war mir als Süßwasserkapitän dann bei doch ordenlicher Dünung entsprechend schlecht…
    Jörn hat uns trotz widriger Wetterumstände super geguidet und jeder hat seinen Traumfisch gefangen!!
    Alle Daumen hoch auch für das Boot, die Ausrüstung und das Drumherum, es passt halt…
    Das war bestimmt nicht das letzte Mal, versprochen!

  • Thomas

    Lachstrolling 2016 ein Traum wird für mich wahr und wie! Leute was für ein Tag auf der Ostsee!!! Ich brauchte erst einmal 2 Tage um meinen Adrenalinspiegel wieder ins Lot zu bekommen! Jörn versprach mir ein Abenteuer und ich bekam es. Abfahrt um 6:00 Uhr bei ruhigem Wetter 1,5 h Fahrt auf die Ostsee und es ging los. Jörn hatte schon alles wie immer professionell vorbereitet und die Ruten wurden ausgelegt. Mir wurde alles genaustens erkärt vom Echolot bis zu den Ruten. Das Wetter wurde immer schlechter. Nebel und Wind, die Ostsee zeigte uns immer mehr was in ihr steckt. Anfangs schaukelte es ein wenig aber die Wellen wurden größer anfangs ca 1m dann 2m dann waren es 3-4m hohe Wellen. Gegen Mittag beschlossen wir den Heimweg anzutreten und ich habe mich schon mit dem Gedanken gefasst ohne Lachs zurück zu fahren. Doch dann dieses Geräusch der Rolle das Surren „ RUN„ 20 Minuten später war er in meinen Armen der König der Salmoniden. Es ist ein unglaubliches Gefühl solch ein Drill mit solch einem Fisch!
    Ich kann nur eines sagen, Danke Jörn für deine Professionalität & deine nette Art. Ich werde genau dasselbe im nächsten Jahr noch einmal bei dir machen !

  • Andreas

    Hallo Leute,
    Ich war heute mit Jörn zum Lachs Trolling draußen und für mich ist ein kleiner Traum in Erfüllung gegangen. Beim zweiten Drill konnte ich einen sagenhaften Lachs landen. Ich bin immer noch begeistert von dem tollen Tag und Jörn ist ein super Guide den ich jedem empfehlen kann.. Danke
    Gruß Andreas

  • Steve Krause

    Ein Super Tag mit einem Klasse Angelguide. Auch wenn die Lachse keine Lust hatten zum Beissen, Dorsch und Hornhecht waren bereit sich zu zeigen. Jörn mit seinen Touren ist sehr zu Empfehlen. Mein Vater und ich waren auf jeden Fall nicht zum letzten Mal Gast auf der Big Fish.

    Vielen Dank noch einmal für den tollen Tag. Viele Grüsse aus der Schweiz.

  • Nicole Schulze

    Lieber Jörn,
    vielen Dank für die tolle Angeltour gestern. Es war für uns alle ein super Tag. Das wird bestimmt nicht die letzte Tour mit dir gewesen sein und unsere Fänge konnten sich auch sehen lassen.
    Liebe Grüße senden dir
    Kathrin & Achim vom Team Sachsen
    und
    Nicole & Andreas vom Team Thüringen

  • Micha

    Vielen Dank, Jörn, für einen tollen Angeltag auf einer aalglatten Ostsee mit tollen Drills. Wir konnten viel Dorsch, viele Makrelen und manchen Plattfisch an Bord holen. Wir werden das auf jeden Fall wiederholen mit meiner ebenfalls angelbegeisterten Familie. Deine Dorschtour ist absolut empfehlenswert.

  • Toralf

    Na Wow! Was für ne gute Zeit mit dir aufm Wasser! Ich muss jetzt ja fast aufpassen, dass wir dich nicht zu sehr loben, sonst bist du nur ausgebucht und wir schauen in die Röhre ;). Nee, liebe Leute, fahrt mit Jörn angeln! Ihr werdet es nicht bereuen. Wir hatten eine Dorsch- und eine Raubfischtour. Die Dorschtour war bemerkenswert! So viel Fisch haben wir schon lange nicht mehr gefangen! Es können gut und gerne 50 Dorsche gewesen sein in hübschen Größen bis 80 cm. Jörn gab sich größte Mühe, die Stellen immer wieder gezielt anzufahren und abangeln zu lassen. Das ist nicht selbstverständlich. Wir bekamen Tipps zu Ködern und Köderführung. Klasse!
    Der zweite Tag auf dem Strelasund verlief weitaus schwieriger. Aber auch hier fuhr Jörn zig Stellen mit Fisch an, die wahrlich auf dem Echlot zu sehen waren. Nur waren die an diesem Tag schwierig dazu zu bewegen, mal ihre Zähne zu fletschen. Ein paar Bisse gab es, aber so richtig beißen wollten sie nicht. Als wir schon fast am Ende der Tour angekommen waren, stieg beim Jörn noch ein toller Zander ein und bei uns noch ein schöner Hecht. Geht doch!
    Wir vier Angler waren uns am Ende einig, dass man mit diesem „Typ“ eine gute Wahl trifft, wenn man gut beraten, sicher, erfolgreich und entspannt durch ne Angeltour schippern möchte. Es juckt eigentlich schon wieder, leider ist Leipzig, Crimmitschau und Raschau nicht eben mal gleich vor den Toren Stralsunds. Aber! Jörn, du wirst uns wohl oder übel mal wieder mitnehmen müssen. Wir kommen nämlich wieder :). Hab noch ein gutes Angeljahr, bleib gesund und hab viele entspannte Gäste an Bord! Beste Grüße. Toralf

  • Joachim Kießling

    Hallo,
    zu dritt haben wir die super Angeltour mit Jörn genossen.Es war einfach super. Die vielen Tipps haben uns (Neuangler) sehr geholfen. Mit dem Fang des Zielfisches, Dorsch, waren wir auch zufrieden. Leider waren von uns zwei nicht ganz seetauglich, aber dass nächste Mal klappt es bestimmt besser.
    Wir kommen bestimmt wieder.
    V.G. aus Schwerin

  • Mathias

    Trotz stärkerem Seegang und leichter Übelkeit war das wirklich ein Top Angeltrip. Danke für die herzliche Betreuung. Hoffe, dass ich im nächsten Jahr wiederkommen kann. Mit Freunden natürlich

  • Dirk Sell

    Hallo Jörn,

    mit Deiner Super Anleitung als Angelexperte hatten wir, mein Sohn Hannes und Ich, eines unserer Besten Erlebnisse auf Deinem Boot.
    Mit der Aussage von Hannes „so viele und große Fische haben wir noch nie gefangen“.

    Es war ein Erlebnis was man nicht jeden Tag hat und wir werden uns auf den nächsten Trip mit Dir vorbereiten. Mach weiter so bis zum nächsten Mal.

    Grüße von Hannes und mir aus Riesa

  • Pocher

    Einfach ein genialer Angeltag. Es hat wirklich alles gepasst. Das Wetter war super, die Fische haben einfach mega gebissen und das wichtigste überhaupt, die Chemie auf dem Boot hat gestimmt. Jörn ist ein Angelguide der sein Handwerk versteht, denn er weiss wie man mit Leichtmatrosen wie wir es sind umzugehen hat (ein Profi halt). Wir möchten uns auch nochmal fürs Angelgerät bedanken, da brauch man sich wirklich um fast nix kümmern, selbst bei Verlusten gibt es keine bösen Blicke. Wer schon mal eine Ausfahrt mit einem Dorsch oder Heringskutter gemacht hat weiss wovon ich rede denn da steht man als Angler sprichwörtlich wie einer, also zu Jörn sein Guiding null Vergleich, bitte nur so weiter machen!!

    Wir hoffen das weiterhin der Kontakt bestehen bleibt denn schliesslich wollen wir wieder mit dir raus aufs Meer. Auf diesem Weg möchten wir uns noch bei Fam.Piehl bedanken, haben wirklich gut geschlafen und hoffen das auch in Zukunft wieder tun zu dürfen.

    Bis bald und schöne Grüsse aus Haida von Frank und Maik
    PETRI HEIL

  • Dieter Alexander

    Super Samstag auf dem Strelasund mit meinem Sohn und Jörn verbracht. Gegen das Wissen und die Taktik von Jörn hatten die Hechte nichts gegenzuhalten. Kapitale Hechte mit vorheriger Ansage zu fangen war für mich eine neue Erfahrung. Jörn, du hast es eben drauf! Selbst ohne Fisch wäre der Tag schon super gewesen – die Sahnehäubchen kann man auf den Bildern prima sehen. Danke für den erlebnisreichen Tag!

    PS
    Das war ein sehr glücklicher Tag in meinem Leben – noch glücklicher war sicher nur der erste Hecht den ich zu Käschern versucht habe:)
    Ein anderer Skipper hätte mich dafür sicher zurück schwimmen lassen – shit happens!
    Nochmals vielen Dank und Grüße aus Gladbeck von Dieter

  • Tobias Alexander

    Ich kann mich nur anschließen. Die Tour war wirklich top. Es passte alles. Vom Wetter bis hin zu Jörn der jederzeit mit Tipps, Tricks und guten Ratschlägen zur Seite stand. Selbst als jemand der schon mehr als 20 Jahre die Angel in der Hand hat, konnte ich das eine oder andere dazu lernen. Getoppt wurde das ganze dann natürlich von den schönen kapitalen Hechten die sich unser Boot mal von oben angesehen haben.
    Nochmals vielen Dank für den super Samstag
    Beste Grüße aus Gladbeck
    Tobias

  • Jörg Löwenau

    Hallo Jörn,
    auch auf diesem Weg noch einmal vielen Dank für den gestrigen Angeltag, Du hast Dich auf allen Ebenen als außergewöhnlich einsatzfreudig und kompetent gezeigt. Damit Du dafür auch den nötigen Respekt von den Lesern der Kommentare und potentiellen Guidinggästen bekommst hier noch einmal die Vorgeschichte, damit alle wissen was gemeint ist.
    Wie wahrscheinlich viele angelbesessenen Guidinggäste habe auch ich mich intensiv auf den Ausflug auf den Sund mit Jörn vorbereitet und reichlich Vorfreude entwickelt, die stieg immer weiter, da auch die Wetterprognosen gut aussahen.
    Dann der Anruf von Jörn 2 Tage vor der Tour: „Ich muss absagen, habe gerade auf der Ostsee einen massiven Motorschaden bekommen und musste die Tour abbrechen. Selbst wenn ich Morgen alle Ersatzteile bekomme wird das nichts mehr mit unserer Tour am Dienstag.“
    So eine Sch….., dachte ich und bat Jörn alles zu tun, um den Tag vielleicht doch noch zu retten, mir war aber klar, dass selbst ein Ersatzboot in der Kürze der Zeit schwer zu beschaffen sein würde.
    Dann Montag 16:42 Uhr die Nachricht: „Habe alles zusammengeschraubt und mache jetzt eine Testfahrt, melde mich, wenn alles gut geht.“ Dann habe ich zwei Stunden alle fünf Minuten auf die Uhr geschaut bis dann 18:40 Uhr das OK kam. Freude pur bei mir, Tasche packen, Auto beladen, nichts vergessen und schnell ab nach Stralsund.
    Dienstagfrüh traf ich mich mit Jörn am Boot, um den Schneidertag es Vorjahres vergessen zu machen. Und es ging los wie die Feuerwehr, mit superfeinem Gerät Frequenzangeln auf Ü 30 Barsche, das hat richtig Spaß gemacht die Ruten waren ständig krumm und auf den anderen Booten ging relativ wenig. So was stärkt das Vertrauen in den Guide. Jörn arbeitete auch weiter mit mir an meiner Technik und gab mir wertvolle Tipps, die ich auch gleich in Fisch umsetzen konnte.
    Aber ich wollte ja noch meine „Dicke Mutti“ angeln, also Spotwechsel. Erster Wurf von Jörn und zack eine 90 cm Dame am Band, die unfassbar schnell gelandet werden konnte. Hecht war also da, aber bei mir ging erst einmal nichts. Die Stunde für den Guide! „Schau mal in Deiner Box nach Ködern in Schockfarben“ Ich legte Jörn meine Auswahl vor und er wählte den Neongrünen Shaker mit den Worten „Wenn ich ein Hecht wäre, würde ich den fressen“. Drei Würfen später und nach einigen Tipps zur Köderpräsentation, stieg der Zielfisch direkt unterm Boot mit einem Donnerschlag wie beim Vertikalangeln ein. Nach einem super spannenden Drill über gefühlte 10 Minuten war die „Mutti“ an Bord und Jörn hatte einen sehr glücklichen Guidinggast mehr auf seiner Liste.
    Der Nächste Wurf mit dem gleichen Köder brachte Zielfisch Nummer drei den „Zetti“, auch wenn der noch schulpflichtig war.
    Aber Mission erfüllt und eine Gefühlsachterbahn, die seinesgleichen sucht.
    Vielen lieben Dank für diesen tollen Tag lieber Jörn und bis zur nächsten Tour!
    Jörg

  • Thomas

    War mit meinen Jungs (10+13) und Jörn unterwegs auf Zander/Barsch/Hecht. War ein sehr schöner Tag mit der richtigen Mischung aus Spass und Was-Dazu-Lernen. Wir hatten eine tolle Zeit; gerne wieder!

  • Alex

    Das war ein klasse Tag. Jörn ist echt ein super Typ. Wir hatten alle 5 viel Spaß und immer was zum Lachen. Wir Planen unsere nächste Lachstrolling Fahrt mit Jörn 2018.

    Mach weiter so Jörn.

  • Sven

    Hallo Jörn,
    DANKE, DANKE und nochmals DANKE von den drei „Hiddenseeern“ für unseren Lachstrollingtrip am Fr. d. 24.03.2017.
    Gebucht im Nov.2016 war der 20.03.2017, aber auf Grund des Wetters konnte die Tour „erst“ wie gesagt am 24.03. starten. Durch das im Vorfeld der Tour hervorragende Management seitens Jörn hatten wir dann am 24.03. perfekte Bedingungen und auch das abholen und wieder absetzen in Vitte (Insel Hiddensee) mit dem Boot, hierfür nochmals herzlichsten Dank unsererseits, machte uns die Tour relativ bequem und einfach.
    Die Gespräche an Bord waren sehr informativ, bestimmt aber auch sehr herzlich sowie auch für beide Seiten teilweise überraschend hinsichtlich gemeinsamer Bekannter.
    Das Boot, die Technik an Bord sowie die Ausrüstung ist absolut top und professionell.
    Die Informationen, das Einführen in das Auslegen des Trollinggeschirr´s sowie auch die Einbeziehung in das Auslegen spiegelten auch das Interesse von Jörn wieder, seinen Mitfahrern etwas vom Trollingangeln mitzugeben.
    Nach dem das Ausbringen erledigt war, hieß es nun auf das Knarren der Rollenbremsen zu warten. Und es hat sich gelohnt, es fing mit einem Dorsch an und dann kam auch der „erträumte, gewünschte und erhoffte“ Erfolg mit 2 sehr schönen Zielfischen, also Lachsen (80 cm-5,2 kg und 100 cm-10,8 kg). Ich denke, das wir mit unseren Drills, bei permanent ansteigendem Adrenalinspiegel und bei denen Jörn auch hier wieder wertvolle Tipps gab, den Guide nicht entäuschten. Schließlich landeten beide unter Mithilfe von Jörns keschern im Boot.
    Des Weiteren hatten wir auch noch das Glück, eine Robbe neben dem Boot sehen zu dürfen wie Sie uns mehrmals musterte, also zusätzlich nochmals ein sehr schönes Erlebnis, fasst wie bestellt.
    Man muss und darf sagen, dass seitens Jörns alles dafür getan wurde, um unsere Tour zu einem Erlebnis werden zu lassen, wir drei hatten alle noch nie einen Lachs angeln dürfen. Man konnte sehr gut erkennen, dass er absolut weiß wovon er spricht und sein Handeln ist auch auf den Erfolg seiner Touren für die Mitfahrer abgestellt, natürlich nur in dem Rahmen, den er auch beeinflussen kann.
    Wir für unseren Teil waren mit der Tour mit Jörn mehr als glücklich und zufrieden, man kann Ihn getrost ohne Bedenken weiter empfehlen.

    Jörn, wir wünschen Dir, allzeit immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel sowie weiterhin „Petri Heil“ und wir sind uns bewusst und sicher, das dies zwar der Erste aber nicht der Letzte gemeinsame Trip war.

    Also herzlichste Grüße von den drei „Hiddenseeern“ Bernd, Karsten und Sven

  • Dieter

    Bei schönstem Frühlingswetter jede Menge Heringe aus der Ostsee gefischt. Für einen gebürtigen Vogtländer mit wenig Kontakt zum Meer ein tolles Erlebnis mit einer tollen Begleitung. Es besteht die Gefahr, dass ich wiederkomme….

  • Martin

    Hallo Jörn,

    ich möchte mich ganz besonders noch einmal auf diesem Wege für die tollen zwei Stunden beim Heringangeln bedanken!
    Felix spricht von nichts anderem mehr. ;o)
    Der Angelausflug war definitiv das Highlight in unserem Osterurlaub!

    Absolute Empfehlung an alle!
    Tolles Boot und toller Typ mit viel Geduld selbst für ahnungslose Bayern ;o)

    Viele Grüße aus München.

    Wir freuen uns bereits auf das nächste Angelevent auf der Big Fish!

  • Volker Küchler

    Was soll da noch kommen?

    Lieber Jörn, Ende März 2017 war ich gemeinsam mit Dir und meinem Kumpel Chris auf Lachs. Ich hatte das erste Mal eine Angel in der Hand. Dann gleich 2 Bisse mit großartigen Fischen. Besser geht´s nicht.
    Danke Jörn und danke Chris für den unvergesslichen Tag, super Vorbereitung, super Equipment, super Typen, jederzeit wieder.

    Grüße aus Mainz (Leipzig)
    Volker

  • Chris Watty

    Hey Skipper, König des Sunds.

    endlich war es soweit. Endlich sage ich deshalb, weil wir im Ursprung schon 2016 hinaus wollten!
    Mein Kumpel Volker (der Greenhorn unter den Anglern) und ich wurden von Big Fish und Skipper Jörn freudig empfangen. Noch einmal der letzte Bordcheck und wir legten ab. Als wir uns vom Hafen in die offene See begaben, blinzelte auch etwas Sonne durch den wolkenbedeckten Himmel, so das dem tatsächlichen Auftrag des „Big Fish“ nichts m Wege stand. Wir waren alle gutdrauf und fieberten der ersten Rutenauslegung entgegen…
    … das Echolot zeigte nichts, oder zumindest nichts vielversprechnedes an. Und plötzlich hat es boooom gemacht. Volker, Du als erstes.
    Jetzt wurde es hektisch an Bord der Big Fish. Alle anderen Leinen rein, während Volker seinen zu bändigen versuchte. Erster Probelauf geglückt (kein Fang) aber jede Menge aktion. Meine Finger tauten auch langsam wieder aus :-)) Okay, wir waren jetzt gewarnt und die Hoffnung auf den Big Fish wuchs dafür ins unermessliche! Wieder kreutze unser Skipper hoch und runter, rüber und quer und erzählte uns so ganz nebenbei worauf es auf See alles zu achten gilt. Ich konzentrierte mich eher auch den „Fish-finder“ der wieder nur das Blau des Meeres wiedergab.
    Und plötzlich hat es wieder booom gemacht oder besser noch zzzzzzzzzzzzinngngggg! Okay Aktion time. Mega Geile Geschichte. Man-o-man, das muss man einfach mal erleben. Ich nahm die Rute und fing an zu arbeiten. Es hat was gedauert bis der Silberjunge sich erstmals an der Wasseroberfläche zeigte, bevor er dann doch wieder in die Tiefe versuchte sich abzuhauen. Jörn brüllte mir zu „lasse ihn nicht erwischne!“ und es war auch mein Echo was ich mir ständig zugemurmelt habe. Könnt ihr euch die Erleichterung vorstellen, als der wahrhaftige prachtbursche dann endlich an Deck war. Hammer, Hammer Erlebnis!!
    Nun sendete ich mein Wunsch ans Universum, dass auch mein lieber Freund Volker sein persönliches Ersterlebnis bekommt. Ich schaute wieder mal auf den Fish-Finder der wieder sein schönstes Blau erstrahlen lies und war mir sicher, dass es jetzt gleich wieder zur Sache gehen würde. YiHaaaaa zzzzzziiinngggggg, Yeppa, jetzt Volker. Dies ist keine Übung! Hammer Geile Session. Aktion pur! Nach gefühlter Ewigkeit hat Volker seinen Triumpf an Bord gehabt. Und was für ein Hammer; nahezu 12 Kilo schwer. Petri Petri mein lieber!
    Das Strahlen von uns Beiden mit dem shooting unserer Trophäen war mit nichts anderen gleichzusetzten und dafür an dieser Stelle:
    Thank You very much, Jörn! Die Florida/Leipzig Connection kommt wieder!

    Ahoi Chris

  • Yannick und Holger

    Wir waren in der Woche nach Ostern in Stralsund und hatten zwei Angeltouren mit Jörn geplant. Leider hat es das Wetter in dieser Woche nicht so gut mit uns gemeint. Viel Wind und hohe Wellen – Jörn hat uns dann wettertechnisch super beraten und die richtigen Tage für unsere Touren empfohlen.
    Die Stimmung dann auf dem Boot war super und wurde mit unseren Fangerfolgen auch immer besser. So konnten mein Sohn und ich nicht nur tolle Erinnerungen und neue Angelerfahrungen, sondern auch eine Menge Fisch mit nach Hause nehmen.
    Auf diesem Wege nochmal vielen vielen Dank an Jörn für die erlebnisreichen und schönen Stunden auf dem Wasser und wir freuen uns schon auf die geplante Raubfischtour im Sommer.
    Viele Grüße aus Sachsen von Yannick und Holger

  • Alexander

    ***SCHWABENPOWER***
    Wir hatten einen suuuuper Tag auf der Ostsee auf Dorsch !!
    Hier nochmals DANKE an Jörn, der absolut perfekte Guide! Es war eine sehr profesionell geführte Angeltour die uns 4ren eine Truhe voll Dorsch beschert hat!! Würde ich sofort wieder buchen!